Meldungsübersicht
NEU 02.11.2022 Services
Weihnachtsbeleuchtung ab 14. November in Betrieb

EUROPARK erstrahlt bald in energiesparendem Weihnachtsglanz

Zauberhafte Weihnachtsstimmung im EUROPARK
Der EUROPARK wird – wie alle SES-Shopping-Malls – auch dieses Jahr seine Weihnachtsbeleuchtung Mitte November in Betrieb nehmen. Die stromsparende LED-Beleuchtung benötigt lediglich 0,1 Prozent des Stromverbrauchs im Center. Dafür werden Energieeinsparungen in anderen Bereichen vorgenommen. So wird dieses Jahr der Eislaufplatz auf der EUROPARK Piazza nicht umgesetzt. Allein damit kann 15 bis 20 mal mehr Strom als bei einem Verzicht auf die Weihnachtsbeleuchtung eingespart werden. Allerdings: die weihnachtliche Außenbeleuchtung wird heuer um zwei Stunden früher als sonst abgeschalten.
NEU 15.09.2022 Services
EUROPARK & FORUM 1/yip.at: Noch bis 5. Oktober für yip.at Business-Förderung einreichen

Innovativste Unternehmensidee erhält 5.000 Euro

Yip.at_Business_Förderung
Yip.at ist eine werbefreie digitale Plattform, die Handels-, Gastronomie-, Dienstleistungs- und Handwerksbetriebe aus der Nachbarschaft quer durch Österreich für Kund:innen sichtbar macht und auch wirtschaftliche Vorteile bringt. Neben einer verstärkten Präsenz im Netz wird Handelsbetrieben und Gewerbetreibenden in Schulungen digitales Knowhow vermittelt. Bereits zum dritten Mal wird nun eine Business Förderung für die besten umgesetzten Geschäftsideen ausgeschüttet. Noch bis zum 5. Oktober können alle stationär tätigen Unternehmen, die auf yip.at registriert sind oder sich neu eintragen, ihre Konzepte einreichen – unabhängig von Standort, Unternehmensgröße oder Branche. Im November werden drei Gewinner gekürt und mit EUR 2.000.- (3. Platz), EUR 3.000.- (2. Platz) und EUR 5.000.- (1. Platz) belohnt.
NEU 27.05.2022 Services
Noch bis 1. Juni einreichen & yip.at-Businessförderung von bis zu € 5.000,- kassieren

yip.at fördert die besten Geschäftsideen der Region

Yip.at Businessförderung c ChrisPerkles
Die Businessförderung der Digitalinitiative yip.at honoriert auch 2022 wieder die besten, umgesetzten Geschäftsideen, unabhängig von Standort, Unternehmensgröße oder Branche in Österreich. Ganz nach dem Motto „innovativ und anders sein lohnt sich“ wurde sie im vergangenen Jahr zum ersten Mal ausgeschüttet. Nun geht die Suche nach den innovativsten Geschäftsideen in die zweite Runde: Bis zum 1. Juni können alle auf yip.at registrierten Unternehmen, die stationär tätig sind, ihre Geschäftsideen auf www.yip.at einreichen. Per Ende Juni werden drei kreative Gewinnerunternehmen gekürt und insgesamt mit einer Förderung von 10.000 Euro belohnt.
NEU 15.03.2022 Services
10 Jahre Spendenaktion von EUROPARK und Antenne Salzburg

Über 500.000 Euro für RETTET DAS KIND SALZBURG

Bild 1_Spendenübergabe_Rettet das Kind
Vor zehn Jahren wurde die gemeinsame Charityaktion von EUROPARK Salzburg und Antenne Salzburg zugunsten von RETTET DAS KIND SALZBURG aus der Taufe gehoben. Die Bilanz ist beeindruckend: Exakt 503.000 Euro konnten bislang lukriert und an den Salzburger Sozialverein übergeben werden, im Vorjahr belief sich der Erlös aus den Spendenaktivitäten auf 55.000 Euro.
NEU 13.01.2022 Services
Gemeinsame Spendenaktion von EUROPARK, Caritas und LOOP brachte 150 Winterjacken

„Warm a Soul“ – Winterjacken wurden für guten Zweck im EUROPARK gesammelt

Bild_1_Marvan_Fritzer_John_c_LOOP
Für viele Menschen ist die Weihnachtszeit nicht nur ein Anlass, ihre Liebsten zu beschenken, sondern auch für wohltätige Zwecke zu spenden. Dies wurde von der Agentur LOOP zum Anlass genommen, die Initiative „Warm a Soul“ ins Leben zu rufen. Gemeinsam mit EUROPARK und der Caritas wurden in der Weihnachtszeit in Salzburgs größtem Shopping Center Jacken und Mäntel gesammelt, die an Obdachlose und Bedürftige gespendet werden. So konnten im Jänner 150 Kleidungsstücke an die Caritas Salzburg übergegeben werden.
NEU 30.12.2021 Services
2G-Kontrolle im Salzburger Handel

EUROPARK punktet mit Serviceangebot für sicheres Shopping-Vergnügen

Bild1_Servicepoints_im_EUROPARK
Bestens vorbereitet zeigt sich der EUROPARK Salzburg für die ab Montag, 3. Jänner 2022 verpflichtende 2G-Kontrolle im Salzburger Handel. Unter dem Motto „Easy Shopping“ bietet das Salzburger Shopping-Center 2G-Servicepoints in der Mall, die mittels einmaliger und freiwilliger 2G-Kontrolle den Zugang zu allen Shops ermöglichen: Weisen die Besucher ihren gültigen 2G-Nachweis vor, erhalten sie einen für den jeweiligen Tag gültigen Stempel auf den Handrücken. Das Service wird auch im FORUM 1 am Salzburger Hauptbahnhof angeboten, dem zweiten Salzburger Shopping-Center im Management von SES Spar European Shopping Centers.
Weitere Meldungen laden